· 

Kopenhagen - Schönes Vesterbro II

Lille Paris und Kødbyen

 

ENTHÄLT UNBEZAHLTE WERBUNG*, da Nennung von Geschäftsnamen und Kontaktdaten

Lille Paris

 

Das Kopenhagener "Klein Paris" ist schmal und gerade mal 190 Meter lang, heißt Værnedamsvej und befindet sich am Rande von Vesterbro.

Diese kleine Straße verbindet Kopenhagen/ Vesterbro mit Frederiksberg (einer eigenständigen Kommune mitten in Kopenhagen).

Ihr findet Cafés, Shops, Restaurants und viel französisches Flair.

Eine absolute Lieblingsstelle von mir!

 

 

Kopenhagen - Lille Paris im schönen Vesterbro!
Kopenhagen - Lille Paris im schönen Vesterbro!
Kopenhagen - Schönes Vesterbro II, Lieblingsecken und Geheimtipps!

___________________________________

 

 

 

LES TROIS COCHONS

 

Kopenhagen - Lille Paris im schönen Vesterbro!
Kopenhagen - Lille Paris im schönen Vesterbro!
Kopenhagen - Lille Paris im schönen Vesterbro!

 

Im "LES TROIS COCHONS" (Værnedamsvej 10) habe ich vor 2 und 4 Jahren gute, französisch inspirierte Menüs genossen - damals noch ohne Kamera.

Danach haben wir (Uffe war natürlich mein Begleiter und treue Leser/ Leserinnen kennen seine Kommentare) die lauen Sommerabende in dieser schönen Straße verbracht: Café Viggo, Weinbar Falernum...   

_________________________________

 

 

In diesem Jahr probieren wir den französischen Feinkostladen "Le Gourmand"

 

Kopenhagen - Schönes Vesterbro II, Lieblingsecken und Geheimtipps!

Ein Feinkostladen mit angeschlossenem Restaurant.

So ein Wurst-, Käseteller (den lille slut) sieht vielleicht nicht umwerfend aus, ist aber herausragend!!

Entenrilette, Feigensenf, Karl Johan Pølse (Dauerwurst mit Steinpilzen), Kantarelpølse (Dauerwurst mit Pfifferlingen), mildaromatischer Ziegenkäse und Morbier. Dazu natürlich Baguette. (155 Kronen = ca. 20 Euro).

Begleitet von einem Riesling Grand Cru, Sommerberg: mein bisher bester (und teuerster) Riesling. (Manchmal ist es besser, nicht in Euro umzurechnen.)

 

Le Gourmand

Værnedamsvej 3A

Kopenhagen/ Vesterbro

mo - mi 11 - 20, do - fr 11 - 22, sa 10 - 22, so 11 - 16

 

_____________________________

 

Im Granola könnt ihr fantastisch frühstücken und neben französisch angehauchten Lokalen findet ihr auch asiatische Küche im Hanzó, organic bowls im Gló, einen tollen Blumenladen, Käse, Wein, Wohnaccessoires...

Was nicht alles auf 190 Meter passt!!

 

______________________________________

 

 

Kødbyen /die Fleischstadt

 

Ein ganz anderes Erlebnis in Vesterbo ist der Bereich Kødbyen:

lauter, hipper, touristischer!

Die ehemaligen Schlachthöfe sind zu trendigen Restaurants geworden.

Nicht weit vom Hauptbahnhof entfernt ziehen sie sowohl feinsinnige Genießer als auch Partyfolk an.

Für jede/ jeden ist etwas dabei! 

 

 

Kødbyens Fiskebar

Kopenhagen - Schönes Vesterbro, Teil II

Was hier so unspektakulär aussieht, ist ein gutes Fischrestaurant mit tagesfrischen Austern und Fisch.

 

 

Kopenhagen - Schönes Vesterbro II, Lieblingsecken und Geheimtipps!

Jahr für Jahr aufgeführt im Guide Michelin.

 

Und das sagen die Michelin-Tester:

"Im ehemaligen Fleischmarkt gelegenes Restaurant mit lebhafter, trendig - industrieller Atmosphäre.

Auf der kleinen Speisekarte werden einfach zubereitete Meerespezialitäten aus fangfrischen Produkten angeboten."

 

Nur Abendessen!

Gerichte von 300 - 700 Kronen. Schon etwas für besondere Anlässe!

 

Kødbyens Fiskebar

Flæsketorvet 100

1711 Kopenhagen/ Vesterbro

32155656 (unbedingt reservieren!)

 

 

 

 

_______________________________________

 

 

Kopenhagen - Schönes Vesterbro, Teil II

Gleich um die Ecke befindet sich das "Restaurant" Warpigs, das sich ganz dem BBQ verschrieben hat.

In einer riesigen Halle gibt es Fleisch, Fleisch, Fleisch. Anscheinend sehr angesagt.

Dazu unter anderem "Mikkeller", das Kultbier aus Kopenhagen.

 

 

Warpigs

Flæsketorvet 25 - 37

1711 Kopenhagen/Vesterbro

 

 

 

___________________________________

 

 

Mein Kopenhagen-Restaurant 2019 ist das Paté Paté.

 

Für Fleischesser und tapfere Vegetarier.

 

Kopenhagen - Vesterbro . Mein Restauranttipp 2019

 

Ein schönes Restaurant mit gutem Essen, netter Bedienung und angemessenen Preisen. 

Nur die Akustik...

Kopenhagen - Vesterbro . Mein Restauranttipp 2019

Zartes Lammfilet, mit gerösteten Süßkartoffeln, geschmolzenen Tomaten und einer fein abgestimmten Sauce für 22 Euro.

Dem Uffe hat es gut gefallen!!

 

 

Kopenhagen - Schönes Vesterbro, Teil II . Mein Restauranttipp 2019

 

 

Ja, ja, schöne Risotto-Fotos sind so eine Sache...

Geschmeckt hat es ganz ausgezeichnet:

Risottoreis mit Wirsing, Zucchini, Kräutern, gerösteten Haselnüssen in gebräunter Butter. Und viel Parmesan.

Samtig, saftig, knackig!!

Und das für 12,50 Euro.

 

Beim Rausgehen dann ein Blick auf die Teller eines Pärchens:

Bezahnte Schweinekiefer lächeln mich an.

(Richtig, in der Karte steht's. Schweinekopf für zwei Personen. Huch!!)

 

Paté Paté

Slagterboderne 1

1716 Kopenhagen/ Vesterbro

39695557

 

 

_______________________________

 

 

Vesterbro lohnt sich:

Es ist vielfältig, überraschend, lebendig, spannend!!

 

Kopenhagen - Schönes Vesterbro, Teil I findet ihr hier....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0