· 

Café & Shop in Berlin/ Kreuzberg

Hallesches Haus

ENTHÄLT UNBEZAHLTE WERBUNG*, da Nennung von Produktnamen und Kontaktdaten

 

 

 

Die Räumlichkeiten sind beeindruckend.

Das Café "Hallesches Haus" mit angeschlossenem Interieur-Shop befindet sich im ehemaligen, denkmalgeschützten alten Postamt und besticht durch hohe Decken und  Weite.

 

In dieser schönen Umgebung kannst Du frühstücken und am Wochenende auch brunchen.

Von 12 - 16 Uhr gibt es einen Mittagstisch mit ausgefallenen und wohldurchdachten Kreationen für Veganer, Vegetarier und Fleischesser für ca. 6 - 12 Euro.

Und dann natürlich Kuchen. Der Schokokuchen ohne Mehl z.B. ist sehr, sehr gut.

Kostet zwar 4 Euro, aber reicht auch locker für  zwei Personen.

Der Kaffee dazu kommt aus Berliner Röstereien.

 

 

 

Manchmal komme ich nach der Schule hierher, um ein wenig zu entspannen.

Kuchen hilft mir da ungemein☺

Café & Shop in Berli/ Kreuzberg - Hallesches Haus

Blick vom Shop ins Café (Foto unten)

Café & Shop in Berlin/ Kreuzberg - Hallesches Haus
Café & Shop in Berlin/ Kreuzberg - Hallesches Haus

Die Oberlichter lassen viel Tageslicht herein.

Café & Shop in Berlin/ Kreuzberg - Hallesches Haus

Die Zimtschnecke ist ebenso gut wie alle Kuchen, die ich hier bisher probiert habe.

 

Meine  beiden Nachbarinnen hatten eine Kürbissuppe mit roten Linsen, Ingwer, Chili und Erdnüssen und einen Nordafrikanischen Lammeintopf mit Wintergemüse, Quinoa und gewürztem Joghurt.

(Wintergemüse, Quinoa - Nordafrika? - Egal!)

Beide Gerichte wurden sehr gelobt.

Auf der Tafel stand folgendes Tagesgericht: Risotto mit gebratenem Pancetta, Babyspinat, Chili, Zitrone, Knoblauchconfit und Gran Padano. Da bekommt man doch gleich Appetit!!

Café & Shop in Berlin/ Kreuzberg - Hallesches Haus

Hm, so ein Verbotsschild auf dem Tisch ist zunächst irritierend. Aber es ist auch verständlich, dass die Tische zur Mittagszeit nicht stundenlang blockiert werden sollen.

Schöner Nebeneffekt: Das Publikum ist nun gemischter.

Café & Shop in Berlin/ Kreuzberg - Hallesches Haus

Und die "Tabletworker" haben jetzt einen eigenen Nerdbereich.

Nach dem Cafébesuch noch ein wenig im Shop stöbern?

Ein paar Eindrücke!

Café & Shop in Berlin/ Kreuzberg - Hallesches Haus
Café & Shop in Berlin/ Kreuzberg - Hallesches Haus

Du findest hier Utensilien für den angesagten Filterkaffee

oder den gepflegten Longdrink.

Die hübschen Gläser sind von ferm Living und kosten als Viererset 39 Euro.

Café & Shop in Berlin/ Kreuzberg - Hallesches Haus

Blick vom Verkaufsraum in die Küche (Foto unten)

Café und Shop in Berlin/ Kreuzberg - Hallesches Haus

 

Außerdem gibt es Emaillegeschirr, Teller und Schalen von Broste, Kochbücher, Kosmetik, Regenjacken und, und, und...

Zufällig kommt man hier eher nicht vorbei.

Vor dem Café braust der Verkehr und der gegenüberliegende U-Bahnhof "Hallesches Tor" ist bestenfalls als technisch modern zu bezeichnen.

Doch es lohnt sich!

 

                                                          _________________________________

 

Deine Berlinerkundung kannst Du von hier aus fortsetzen:

Man ist fußläufig schnell am schönen Abschnitt des Landwehrkanals (Urban-Hafen, Fraenkelufer/Paul-Lincke-Ufer) und auch der Bergmannkiez ist nicht weit.

Die Haltestelle "Hallesches Tor" ( U1 und U3) liegt direkt vor der Tür und die Haltestelle "Mehringdamm" (U7)) gleich um die Ecke.

 

Hallesches Haus

Tempelhofer Ufer 1, 10961 Berlin

Mo -Fr 10 - 19

       Sa 10 - 18

       So 10 - 17 (Shop geschlossen)                                      

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Uffe (Mittwoch, 30 Januar 2019 20:14)

    Liebe Jutta.
    Ich erinner mich einen schönen Nachmittag kurtz vor Silwester auf diesem Shönen Café mit dir und Nora zusammen. Dieses café möchte ich sehr gern mit dir nochmal besuchen. Ich ferstehe weil du oft auf dem Heimweg nach´m Schule hier kommst. Ich kann mich vorstellen wie schön es ist nach der Arbeit hir zu entspannen. Deine beschreibung ist schön lockend.
    Liebe Grüze
    Uffe